SHC5000

Sokkia SHC5000 Windows® 10 Feldrechner

Der Feldrechner für jeden Tag

Wie wäre es, im Außendienst über die Rechenleistung eines Büro-PCs zu verfügen? Mit dem Feldrechner SHC5000 ist das möglich. Gleichzeitig bleiben Sie vernetzt, produktiv und behalten jederzeit die Kontrolle.

Die wichtigsten Highlights zum SHC5000:

  • im Sonnenlicht sehr gut ablesbares 7-Zoll-Display (17,8 cm Diagonale)
  • Intel® Atom Z3745 Prozessor
  • zertifiziert nach MIL-STD-810G und IP68
  • Betriebssystem Windows® 10
  • Hauptkamera mit 8 Megapixel, Frontkamera mit 2 Megapixel und LED Blitz auf der Rückseite
  • integriertes 4G-LTE-Mobilfunkmodem (Option)

 Weitere Innovationen:

Brillant scharfes Display

Das 7 Zoll große Display im Breitbildformat ermöglicht das Betrachten und Arbeiten auch bei direkter Sonneneinstrahlung. Es bietet einen guten Kontrast, ist einfach ablesbar und verfügt über einen reaktionsschnellen Touchscreen.

Bereit für alle Witterungseinflüsse

Neben der Schutzklasse IP68, die vor Staub und vor dem Eindringen von Wasser in bis zu einem Meter Wassertiefe und zwei Stunden schützt, wurde der SHC5000 von einer unabhängigen Stelle auf Einhaltung des Standards MIL-STD 810G getestet.                                                          Er ist zwischen –20 °C und +50 °C einsatzbereit.

Bleiben Sie in Kontakt

Bluetooth® und WLAN zur Datenübertragung zählen beim SHC5000 zur Standardausstattung.  Darüber ist die Anbindung und Steuerung eines GNSS-Empfängers oder einer optischen  Totalstation von Sokkia möglich –sogar aus 300 Meter Entfernung.                              Über eine lokale WLAN Internetverbindung oder über das optionale 4G LTE Modem können Sie Ihre Projektdaten vom Feld ins Büro übertragen, sodass Sie auf so manche Fahrt verzichten können.

Power für unterwegs

Im Innern des Rechners arbeitet ein schneller Prozessor vom Typ Intel® Atom Z3745. Ob Sie die Sokkia-Software oder ein anderes Paket nutzen: selbst große Entwurfsdateien sind für den Prozessor kein Problem.

Anzielen und Aufnehmen

Zwei integrierte Digitalkameras mit schnellem Autofokus und einem LED-Blitz ermöglichen das Erstellen einer Bestandsdokumentation auf der Baustelle. Alle Fotos können in der Datenerfassungssoftware kinderleicht mit Messdaten verknüpft und geteilt werden.

Schneller laden

Am Ende eines langen Arbeitstages ist der SHC5000 bereits nach nur 2 bis 4 Stunden  am Ladegerät wieder einsatzbereit.                                                                                                             Die internen Akkus haben sich als hervorragende Kraftpakete bei extremen Temperatureinflüssen bewährt.

SHC-5000

Datenblatt

Diese Webseite verwendet nur eigene, sogenannte Session-Cookies, welche zum einwandfreien Betrieb dieser Website nötig sind. Das bedeutet es fließen keine Daten zu externen Stellen. Alle Datenschutzinformationen